Betriebsleitung 43.2021

Stellenausschreibung

Die Stadt Quickborn, Fachbereich Liegenschaften sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Betriebsleitung (m/w/d)

 

Kennziffer: 43.2021

 

unbefristet in Vollzeit. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Ihr Profil:

·         abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung in einem Handwerksberuf, vorzugsweise der Elektrotechnik  

·         Erfahrung im Betrieb und in der Instandhaltung von technischen Anlagen

·         Möglichst Erfahrungen im Bereich des Hausmeisterdienstes

·         Verantwortungsbereitschaft sowie Teamfähigkeit

·         Eigeninitiative, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Motivation und Zuverlässigkeit

  • Flexibilität hinsichtlich der Arbeitszeit; Bereitschaft zur Wahrnehmung von Rufbereitschaften und Schließdienst
  • Führerschein Klasse B

Ihre Aufgaben:

·         Instandhaltung von gebäudetechnischen Anlagen

·         Wahrnehmung allgemeiner Hausmeisteraufgaben

·         Übernahme der Verkehrssicherungspflicht

·         Überwachung und Betreuung von Fremdfirmen

·         Überwachung/Störungsbeseitigung und gegebenenfalls Veranlassung von Reparaturen auch bei technischen Einrichtungen wie Heizzentralen, Hebeanlagen, Elektroanlagen etc.

·         Ausüben des Hausrechts bei Abwesenheit der Einrichtungsleitung

Die Arbeitszeiten werden frühzeitig unter Berücksichtigung der privaten Bedürfnisse durch einen Dienstplan festgelegt.

Gesucht wird eine hilfsbereite, engagierte und einsatzfreudige Kraft für unser Hausmeisterteam im Fachbereich Liegenschaften. Wenn Sie zudem Freude im Umgang mit Menschen, insbesondere Kindern und Jugendlichen haben, dann bewerben Sie sich bei uns.

Die Stadt Quickborn setzt sich für die Verwirklichung der Gleichstellung von Männern und Frauen ein. Frauen mit den geforderten Qualifikationen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt und sollten in ihrer Bewerbung auf ihre Schwerbehinderteneigenschaft hinweisen.

Die Eingruppierung richtet sich nach der formalen Qualifikation. Die Bezahlung erfolgt bis TVÖD Entgeltgruppe 5 einschließlich sozialer Sonderleistungen (Altersvorsorge). Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Die Stadt Quickborn beteiligt sich an den Fahrkosten von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Rahmen eines HVV ProfiTickets. Darüber hinaus bieten wir unserer Firmenfitnessprogramm in Zusammenarbeit mit qualitrain.

 

Ansprechpartner/Kontakt:

 

Auskünfte zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne Herr Behrens, Fachbereich Liegenschaften, Telefon 04106/611-123. Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Eberlei, Fachbereich Interne Dienste, Telefon 04106/611-297 zur Verfügung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Dann senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte bis zum 10.08.2021 unter Angabe der o.g. Kennziffer an bewerbung@quickborn.de oder an die Stadt Quickborn, Der Bürgermeister, Fachbereich Personal und Interne Dienste, Rathausplatz 1, 25451 Quickborn. Gern können Sie auch unser Karriereportal karriere.quickborn.de nutzen.

 

 

Zurück

Es wurden keine Ansprechpartner zu dieser Ausschreibung hinterlegt.